Feuerwerk_slideshow
web1.jpg web2.jpg web3.jpg web4.jpg web5.jpg web6.jpg
Menü_fotoartistik
Fotoartistik Fotoartistik
Sie sind der Star Sie sind der Star
Kundengalerie Kundengalerie
Kundenmeinungen Kundenmeinungen
Presse Presse
Portfolio Portfolio
Baby-Shooting Baby-Shooting
Hochzeiten Hochzeiten
Hochzeitsanfrage Hochzeitsanfrage
Events Events
Portraits/Beauty Portraits/Beauty
360Grad View 360Grad View
Impressum Impressum
Login Login
Kontakt Kontakt

Beindrucken Sie Ihre Freunde
      - lernen Sie, wie Sie Feuerwerk richtig fotografieren

  

Feuerwerk richtig fotografierenKennen Sie das? Sie erleben ein fantastisches Feuerwerk. Ein Lichtermeer entreißt den Zuschauern laut "Ohhhhs" und "AAhhhs".

Sie haben Ihre Kamera dabei und wollen dieses Erlebnis für später festhalten. Sie drücken den Auslöser und schauen erwartungsvoll auf den Bildschirm Ihrer Kamera. Und dann kommt die Entäuschung.

Verwackelte Lichtblitze oder einzelne Lichtpunkte anstatt der wunderchönen farbigen Feuer-Blumen machen sich breit. Die Bilder rauschen und taugen nur für den elektronischen Papierkorb.

Neidisch serven Sie durch die Bildersuche von Google und betrachten die farbenprächtigen Aufnahmen der Profifotografen.

Einmal solche Feuerwerksaufnahmen machen. Das wäre gigantisch.

Mir selbst ging es genauso. Mein Mann hat mir zu Weihnachten vor ein paar Jahren eine digitale Spiegelreflexkamera geschenkt und was ist das erste Highlihgt, um die Kamera zu testen? Richtig - die nächste Silvesterfeier.

Ich habe bei Google gesucht - doch die Ergebnisse waren mehr als dürftig. Dort ein paar Informationen, da ein paar Hinweise, Fach-Chinsesisch, das mir nicht wirklich geholfen hat.

Ich stand als Neuling vor meiner Kamera und war mit Begriffen wie bulb und Tiefenschärfe komplett überfordert. Entsprechend waren die Ergebnisse - einfach entäuschend.
 

Wie habe ich gelernt, Feuerwerk richtig zu fotografieren
- mit Profi-Tipps zum Erfolg

Erst als ich über einen Fotoclub eine Expertin kennengelernt habe, die mir Schritt-für-Schritt die richtigen Einstellungen an meiner Kamera erklärt hat und mir am praktischen Beispiel die Unterschiede im Ergebnis gezeigt hat, habe ich meine ersten Erfolge erzielt.

Viele Jahre Übung bei diversen Feuerwerken sorgen dafür, dass ich heute wunderschöne Fotos von Feuerwerken vorzeigen kann.

Immer wieder werde ich gefragt, wie man Feuerwerk richtig fotografiert. Und aus diesen Nachfragen ist diese Seite entstanden.

Ersparen Sie sich unzählige Entäuschungen und profitieren Sie von meinen Erfahrungen. Gerne gebe ich Ihnen mein Wissen weiter - einfach, verständlich und für Jeden umsetzbar.

In meinem E-Book erfahren Sie Wissenswertes zum Thema Feuerwerk und Sie erhalten eine Schritt-für-Schritt Anleitung, damit auch Sie in Zukunft Feuerwerke wie ein Profi fotografieren. 

 

Einfache Schritt-für-Schritt Anleitung
  - so fotografieren Sie ein Feuerwerk wie ein Profi

Feuerwerk Fotografie


Im folgenden E-Book finden Sie eine Schritt-für-Schritt Anleitung, die Sie benötigen, um professionelle Feuerwerk-Fotos zu machen.

- Technische Ausrüstung
- Der passende Standort
- Die richtige Einstellung - einfach erklärt auch für Anfänger
- Checkliste für das Shooting
- Profi-Tipps, die das Leben erleichtern
- Nachbearbeitung am PC

Erfahren Sie, welche Kameras für die Feuerwerk - Fotografie geeignet sind. Lernen Sie, das Fach-Chinesisch zu entschlüsseln.

Ich erkläre Ihnen genau, welche Einstellungen Sie an Ihrer Kamera vornehmen müssen und welches Zubehör unbedingt notwendig ist.

Sie erhalten am Schluß eine Checkliste, die Sie bequem ausdrucken und in Ihrer Fototasche verstauen können. So können Sie auf die Anleitung jederzeit zugreifen - auch, wenn der letzte Einsatz schon eine Weile her ist.

 


Und das sagen die Nutzer des E-Books:
 

Feuerwerk fotografierenHallo Sandra, ich bin auf der Suche nach Tipps und Tricks für Feuerwerksaufnahmen über Dein E-Book gestolpert, da ich dieses Jahr bei den Kölner Lichter Fotos machen wollte. Ich habe mir Deine Hinweise durchgelesen und sie haben mir wirklich gut weitergeholfen, also besten Dank für das gelungende Dokument. Anbei mal einige Fotos die gestern Abend dabei entstanden sind, nächstes Jahr werde ich mir am Vortag einen besseren Platz aussuchen und ihn noch früher "reservieren", ich hätte gerne den Kölner Dom im Hintergrund gehabt. Also besten Dank nochmal für Dein Dokument und viele Grüsse. Gert

 

  

Feuerwerk fotografierenLiebe Frau Brehmer, letzte Woche habe ich mir von Ihnen das E-Book „Feuerwerk fotografieren“ runtergeladen. Das war wirklich sehr hilfreich. Ich finde es toll, dass Sie sich die Mühe gemacht haben, und eine so einfache und benutzerfreundliche Anleitung zusammengestellt haben.

Gestern hatte ich auch gleich Gelegenheit, das neu Gelernte mal auszuprobieren. Momentan wohne ich in Basel und anlässlich des Schweizer Nationalfeiertags am 1.August ist hier am 31. Juli immer grosses Feuerwerk direkt auf dem Rhein. Das schöne dabei ist ja, dass man getrost die Handschuhe und die Thermoskanne mit Glühwein zu Hause lassen kann ;-) Und mit über 30 Minuten Länge hat man genügend Zeit für ein paar Versuche…

Bei meiner Standortsuche gibt es für das nächste Jahr sicher noch Verbesserungspotential, schlussendlich habe ich die Kamera mit einem kleinen Stativ (dieses mit den beweglichen Kugelbeinen …) auf einem Biertisch aufgestellt. Da gibt es sicherlich noch bessere Stellen wie z.B. die Rheinbrücken, aber leider ist man ja nicht der einzige, der bei solchen Anlässen unterwegs ist ;-) Aber eben, da es sich um die ersten Versuche gehandelt hat, bin ich recht zufrieden. Ich habe eine EOS400D. Besten Dank nochmals und schönes Grüessli aus Basel, Steffen

 

 

Feuerwerk fotografierenSehr geehrte Frau Brehmer, nachdem ich Ihr E-Book "Feuerwerk fotografieren" einen Tag vor dem Feuerwerk des Nationalfeiertages am 1. August in der Schweiz gelesen und studiert habe, hatte ich gerade noch Zeit genug, mir einen günstigen Standort für mein erstes Feuerwerk-Shooting zu suchen. Fotografiert habe ich entsprechend Ihrer Empfehlungen mit einer Canon 550D. Die Herausforderung war der ständige Kamerawechsel, da das Feuerwerk kein professionell gezündetes war, sondern in dem Ort jeder, wie er gerade wollte, seine Raketen irgendwo in den Himmel schoss... Deshalb war ich froh, nicht ständig die Kameraeinstellungen verändern zu müssen. Ihre Empfehlungen (Belichtungszeiten, Empfindlichkeiten, Blende) waren deshalb für die grosse Ausbeute an schönen Bildern sehr wichtig. Mit eigenem Experimentieren wäre das Ergebnis sicherlich viel "magerer" ausgefallen.

Herzlichen Dank für Ihre Empfehlungen und viele Grüsse aus Basel wünscht Ihnen Ihr Norbert M.

  

feuerwerk fotografierenHallo, Sandra, vielen, vielen Dank für die Feuerwerkinfos, bzw. Aufnahmen bei Dunkelheit. Es hat tadellos funktioniert. Bei uns war am Wochenende das Japanfest mit einem 30minütigen Abschlussfeuerwerk, einfach super. Anbei einige Bilder, vielleicht noch nicht ganz perfekt, aber ich bin sehr zufrieden. Nochmals vielen Dank, ich werde Ihre Tips weiterempfehlen. Christian U.

 

 

 

Feuerwerk 2011/2012 von Ingrid aus StuttgartHallo Sandra, vielen Dank für deine Anleitung fürs Feuerwerk. Mit noch etwas mehr Übung, werden die Feuerwerkaufnahmen bestimmt noch besser bei mir. Wünsche dir alles Gute für 2012, gutes Licht und weiterhin tolle Motive. LG Ingrid


 

 


Hier erhalten Sie Ihre Gratis Schritt für Schritt - Anleitung für wundervolle Feuerwerk-Fotos und in den nächsten Wochen weiter Tips zum Thema Fotografie. Wenn Sie tolle Feuerwerkfotos machen wollen und Ihre Freunde beeindrucken wollen, dann füllen Sie jetzt das Formular aus:

 

Feuerwerk fotografieren

  

 

E-Book anfordern
Anrede *
Vorname *
Nachname *
Email *
 

Bitte nur einmal anfordern. Vor großen Feuerwerken ist der Zugriff so hoch, dass der Server etwas Zeit benötigt, bis die Email mit dem E-Book verschickt wird. PS: Eine Email kann nur an korrekte Adressen verschickt werden. Danke.

 

 

 

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim nächsten Feuerwerk. Senden Sie mir bitte Ihre Ergebnisse und Ihre Erfahrungen mit diesem E-Book. Ich freue mich auf Ihr Feedback.

Ihre Sandra Brehmer

 

 

Impressum_Feuerwerk


Impressum

Fotoartistik
Inhaberin:
Sandra I. Brehmer
Kindelbergweg 14
71272 Renningen

Tel: 07159 - 800769
Email: kontakt@fotoartistik.de

USt-IdNr.: DE 238171665

Verantwortlich für den Inhalt:
Sandra I. Brehmer


 

Links

Wichtige Links

Lassen Sie sich kein Feuerwerk in Ihrer Umgebung mehr entgehen.'

http://www.feuerwerk-kalender.de


Anregungen für Fotos finden Sie in der Fotocommunity


www.fotocommunity.com

 

Feuerwerk

Aktionsbutton
 
  
 

Ihr E-Book
"Feuerwerk
fotografieren"

 
Schritt für Schritt-Anleitung
Checkliste für den Abend
auch für Anfänger geeignet
für alle DSR -Kameras
Hilfe bei der Standortwahl
Beispielbilder mit Kameraeinstellung
 
 
....   alle  Informationen,
die Sie benötigen,
um Feuerwerk richtig
zu fotografieren.
 
 
Eine Leseprobe mit
Inhaltsverzeichnis können
 Sie hier als PDF downloaden.
 
 
 
 
 
Feuerwerk fotografieren
 
  
Sichern Sie sich jetzt gratis Ihr E-Book.
 
 
 Feuerwerk fotografieren
 
 
 
 
Feuerwerk-E-Book

 

E-Book anfordern
Anrede *
Vorname *
Nachname *
Email *
 

Bitte nur einmal anfordern. Vor großen Feuerwerken ist der Zugriff so hoch, dass der Server etwas Zeit benötigt, bis die Email mit dem E-Book verschickt wird. PS: Eine Email kann nur an korrekte Adressen verschickt werden. Danke.

Anfrage

 

Kontakt
Anrede *
Vorname *
Nachname *
Email *
Telefonnummer
Ihre Wünsche
 

 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail